Tracknteach: Dein e-Partner für die Analyse der Unterrichtspraxis

Ausgangspunkt:

Heutzutage fördern viele Bildungssysteme - vor allem (aber nicht nur) in Europa - die Entwicklung bzw. das Einüben vieler Kompetenzen, wie z.B. Bürgerschaft, kritisches und problemlösendes Denken sowie soziale Kompetenzen.

 

Viele Entscheidungsträger, Bildungswissenschaftler und Lehrer streiten sich aber darüber, welchen Weg man verfolgen sollte, um diese Kompetenzen zu entwickeln bzw. einzuüben. Die Entwicklung fachübergreifender Unterrichtformen, in denen Fachinhalte oft mit einander verknüpft werden, ist einer dieser Wege.

 

Tracknteach will diese Suche erleichtern, indem sie tiefgreifende Analysen und Einblicke in die Strukturen von Unterrichtsabläufen bietet.

Situation

Was wir heute haben:

  • T'nT-Webseite und Datenbank
  • Sammlung verschiedener Unterrichtsaktivitäten (wächst noch im letzten Projektjahr 2020-2021)
  • 4 Kategorien für die Analyse von Unterrichtsaktivitäten: Kompetenzen, Schlüsselindikatoren, Methoden, Werkzeuge
  • Bewertungsmonitor für Fertigkeiten, macht den Wachstum der Fertigkeiten sichtbar (Betaversion im Aufbau, Praktikumsaufgabe Miniemeninstituut 2020-2021)

To do

Was werden wir machen:

  • Den Inhalt der 4 Analysekategorien verfeinern (Validierung) (1)
  • Werkzeuge für Lehrer/innen anbieten, um globale Kompetenzen bei Schülern zu erreichen, indem die Unterrichtsaktivitäten mit den Kategorien verknüpft werden (2)
  • Das Lehrerbewusstsein dank T'nT steigern: "Warum machen wir im Unterricht, genau das, was wir machen"? (3)
  • Wie trägt T'nT zu "Deep Learning (DL) bei? (4)
  • Wie trägt T'nT zu formativem Handeln bzw. Bewerten bei? (5)

Aktion

Aufgabenverteilung:

  • Hogeschool Utrecht (NL): Maaike Koopman
  • UC Karel de Grote (B): Debbie de Neve
  • Miniemeninstituut (B): Diederik Roelandts
  • andere Partner (u.A. heutige FS21-Schulen)?
  • Partner X für die Hilfe bei  (1), (2), (3)
  • Partner Y zuständig für die Datensammlung bei (4), (5)

Resultat

Projektantrag:

  • Erasmus+ KA2 (Call 2021)
  • Intellectual output 1: Tips&Tricks für eine wirksame Kompetenzorientierte Didaktik
  • Intellectual output 2: Forschung im Bereich der Wirksamkeit von DL bei der Anwendung der T'nT-Datenbank
  • Intellectual output 3: Methode und Werkzeuge zur Bewertung von Fertigkeiten